Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Preview - Veranstaltungen
09.10.2019 15:09

Vorschau auf unsere Veranstaltungen

  • IWP-Fachtagung

Die Fachtagung des Instituts Österreichischer Wirtschaftsprüfer findet am Freitag, den 11.Oktober, sowie am Samstag, den 12. Oktober, im Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna statt. Besonderer Wert wird diesmal – neben aktuellen Entwicklungen und regulatorischen Herausforderungen – auf Digitalisierung in der Wirtschaftsprüfung gelegt, wobei mit dem Keynote-Sprecher Prof. Dr. Kai-Uwe Marten von der Universität Ulm ein zu diesem Thema international anerkannter Experte gewonnen werden konnte. In Arbeitskreisen wird neben aktuellen Wirtschaftsprüfthemen ein Schwerpunkt der Schnittstelle zwischen Vergaberecht und Wirtschaftsprüfung gewidmet. Unser Partner und Rechtsanwalt, Martin Schiefer, wird dazu in einem wie gewohnt kurzweiligen Referat zahlreiche Best-Practice-Beispiele zu Wirtschaftsprüfungsausschreibungen vortragen.

Weitere Informationen und die Anmeldung zur Fachtagung finden Sie hier, sowie den detaillierten Programmablauf zur Fachtagung hier.

  • Das Vergabeforum: Österreichs größte Plattform für Auftraggeber und Bieter

Das Jahresforum für das öffentliche Auftragswesen mit 3 Plenarveranstaltungen und vertiefenden Fachforen zu allen Neuerungen im Vergaberecht.

Rechtsanwalt Martin Schiefer und weitere Top-Experten des österreichischen und europäischen Vergaberechts beleuchten die aktuellen Entwicklungen im öffentlichen Auftragswesen und geben ein Update zum BVergG.

Termin: 17./ 18. Oktober
Ort: Hotel Andaz, Wien
Veranstalter: Business Circle
Weitere Informationen zur Veranstaltung, sowie die Anmeldung finden Sie hier.
 
  • Mission Possible: Kommunale Bauprojekte erfolgreich abwickeln!

Rechtsanwalt Martin Schiefer erörtert in dieser Podiumsrunde mit weiteren Experten erfolgreiche Lösungen zur reibungslosen Vergabe und Abwicklung öffentlicher Planungs- und Bauleistungen.

Termin: Dienstag 22. Oktober 2019
Ort: Graz
Veranstalter: Kammer der ZiviltechnikerInnen für Steiermark und Kärnten und Land Steiermark

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos! Weitere Informationen zur Veranstaltung, sowie die Anmeldung finden hier.

  • AUSTROMED Workshop: Vergaberecht in der Praxis

Die AUSTROMED als Interessensvertretung der Medizinprodukte-Unternehmen bietet am Mittwoch, den 6.11.2019, einen Workshop zum Thema "Vergabemanagement" anhand von ausgewählten Verfahren im Medizinproduktebereich an. Vor Ort, als ausgewiesener Experte für die Schnittstelle zwischen Vergabe- und Medizinprodukterecht, ist auch unser Partner und Rechtsanwalt, Martin Schiefer.

Weitere Informationen und die Anmeldung zum Workshop finden Sie hier.

  • Österreichische Bautage

13.-14. November 2019 / Congress Loipersdorf

Mit Themen wie „Mehr Effizienz in der Bauwirtschaft: Lean Construction“ und „Planen und Bauen in Zeiten des Klimawandels: Smart City“ befassen sich die „Österreichischen Bautage“ vom 13. bis 14. November 2019 im Congress Loipersdorf. Ausgewiesene Experten für zukunftsfähige Stadtentwicklung und nachhaltige Gebäudekonzepte sowie Kooperative Projektabwicklung und Lean Management sprechen über die Herausforderungen der Städte und des Bauens heute und in Zukunft. So hält auch unser Partner Mag. Martin Schiefer am 13.11., um 16:30 Uhr, einen Vortrag zum Thema „Grenzen des Vergaberechts“ - Seien auch Sie dabei, wenn es heißt „Bauen wir die Zukunft“!

Mehr zum Programm und zur Anmeldung auf www.bautage.at.

  • MaaS Conference Vienna

Am 25. und 26. November 2019 veranstaltet Business Circle mit dem internationalen Dialog zur Zukunft der Mobilität eine der größten und wichtigsten Veranstaltungen zum Thema „Mobility as a Service“ in ganz Europa. Neben internationalen Mobilitäts- und Transformationsexperten wird auch unser Partner und Rechtsanwalt, Martin Schiefer, einen Vortrag zum Thema „MaaS Ecosystems - How to start a co-creation process between public and private parties“ halten. Wir würden uns freuen, Sie auf der Conference zu treffen um auch mit Ihnen die Zukunft der Mobilität zu besprechen. Schiefer Rechtsanwälte – wir denken Vergaberecht – und auch Mobilität – neu.

Mehr Informationen und die Anmeldung zur Konferenz finden Sie hier, sowie das detaillierte Programm hier.

  • Ein Rückblick : Das erste Kärntner Vergabenetzwerktreffen

Am 3. Oktober 2019 luden Schiefer Rechtsanwälte zum ersten Kärntner Vergabenetzwerktreffen in Yomis Vinothek in Klagenfurt. Nach einem kurzen Impulsvortrag von RA Dr. Ralf Blaha LL.M., Partner und Leiter der Kärntner Niederlassung von Schiefer Rechtsanwälte, diskutierten Vertreter von Auftraggeberseite und Auftragnehmerseite bei erlesenen Weinen und italienischer Jause über aktuelle vergaberechtliche Themen. Unter den Gästen und Mitdiskutierenden waren Vertreter der Kärntner Landesregierung, der Stadt Klagenfurt, der KELAG und weitere Führungspersönlichkeiten aus dem öffentlichen und privaten Sektor. Diskutiert wurden von den Teilnehmern neben vergaberechtlichen Dauerbrennern wie die Zusammenrechnungsregeln für die Ermittlung des geschätzten Auftragswertes vor allem innovative vergaberechtliche Instrumente wie die Markterkundung und Lösungswege bei der Beschaffung innovativer Leistungen.

Zurück

Copyright 2019 Schiefer Rechtsanwälte GmbH
Diese Website verwendet Google Analytics und Cookies um div. Dienste bereitstellen zu können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Information
Ich stimme zu!