Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Neue EU-Schwellenwerte für 2020/2021
29.10.2019 14:09

EU-Kommission kündigt neue EU-Schwellenwerte für 2020/2021 an

Alle zwei Jahre veröffentlicht die Europäische Kommission die neuen EU-Schwellenwerte. Für das Jahr 2020/2021 wurden diese jetzt bereits angekündigt. Überraschend ist, dass die Schwellenwerte erstmals seit geraumer Zeit nicht erhöht, sondern gesenkt werden sollen.

Neue EU-Schwellenwerte ab 1. Jänner 2020:

•  5.350.000 Euro für Bauaufträge (derzeit 5.548.000 Euro)

•  5.350.000 Euro für Baukonzessionen (derzeit 5.548.000 Euro)

•  214.000 Euro für Dienstleistungs- und Lieferaufträge sonstiger öffentlicher Auftraggeber (derzeit 221.000 Euro)

•  139.000 Euro für Dienstleistungs- und Lieferaufträge zentraler öffentlicher Auftraggeber (derzeit 144.000 Euro)

•  428.000 Euro für Dienstleistungs- und Lieferaufträge von Sektorenauftraggebern (derzeit 443.000 Euro)

•  428.000 Euro für Dienstleistungs- und Lieferaufträge im Verteidigungsbereich (derzeit 443.000 Euro)

Diese Änderungen treten ab dem 1. Jänner 2020 in Kraft. Zusätzlich werden die neuen Schwellenwerte voraussichtlich im Dezember 2019 im Teil II des Bundesgesetzblattes kundgemacht.

 

Zurück

Copyright 2019 Schiefer Rechtsanwälte GmbH
Diese Website verwendet Google Analytics und Cookies um div. Dienste bereitstellen zu können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Information
Ich stimme zu!